Skip to content

Brustimplantate? MP3-Player!

Wir brauchen alle Visionen, und einige Firmen halten sich extra ein paar Forscher die sich nur Visionen ausdenken.


Manchmal fragt man sich allerdings, ob die Haltung auch Artgerecht ist. Zumindest bei diesem Forscher scheinen da Zweifel angebracht. So verlockend es klingt, mp3-Player und Handys als Brustimplantate zu verstauen, dass das zu unseren Lebzeiten Realität wird wage ich dann irgendwie doch zu bezweifeln…

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen